B7525 Controlling 60 UE

In Kooperation mit dem Bayerischen Volkshochschulverband

Controlling ist nicht nur etwas für Controller/innen: Auch in kleinen und mittleren Unternehmen ist es wichtig, dass
  • die Unternehmensziele explizit und messbar formuliert vorliegen,
  • für alle Bereiche des Unternehmens anhand der angestrebten Ziele Handlungsalternativen entwickelt und ausgewählt werden,
  • man im laufenden Betrieb überwacht, ob die Planungsdaten erreicht werden,
  • im Falle von Abweichungen Maßnahmen ergriffen werden, um entweder die Planwerte durchzusetzen oder zu realistischen Planwerten zu kommen.

Inhalte: System und Organisation des ganzheitlichen Controllings, Controlling als Steuerungsinstrument, Kostenrechnung als Instrument des Controllings, praktische Instrumente des Controllings, Kennzahlen und Kennzahlensysteme, Balanced Scorecard, Reporting, Controllingbereiche und branchenspezifisches Controlling
Dieser Kurs setzt Kenntnisse voraus, wie sie in den Xpert Business Kursen "Finanzbuchführung (1) und (2)" vermittelt werden.
Information: Nutzen Sie die Bildungsprämie zur Finanzierung Ihres Kurses. Informationen zur Bildungsprämie finden Sie unter www.bildungspraemie.info .
Zusätzliche Informationen und Beratungstermine vor Kursbeginn können Sie unter eMail knaut@die-vhs.de erhalten.

Leitung: Lisa Leiber, Steuerfachangestellte, Staatl. gepr. Betriebswirtin

Kursbeginn demnächst ab 5 Teilnehmer
530,00
; keine Ermäßigung. Zzgl Lehrbücher ca. 46 € und Prüfungsgebühr 75 € 
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Lisa Leiber